Über uns - EL SUEÑO - Dance Academy

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Über uns



Monika Stockner
(Geschäftsführung /Künstlerische Leitung)


Geboren am: 14.12.1988 in Eggenfelden

Tänzerische Ausbildung:
Klassisches Ballett, Stepdance, Modern Dance, Jazz Dance, Hip Hop, MTV, Choreographie
Wissenschaftliche Ausbildung:
Anatomie, Physiologie, Tanzgeschichte, Pädagogik, Didaktik, Projektmanagement
Fachpraktische Ausbildung:
Musical-Gesang, Schauspiel, Choreographie, Improvisation, Akrobatik
___________________________________________________________________________
Tanz - Ausbildung:
1994 bis 2004 Theaterballett Theater an der Rott, Eggenfelden
2005 / 2006 / 2007 Studio an der Wien
2007 / 2008 New York City Dance School, Stuttgart

Musical - Ausbildung:
2004 / 2005 Vienna Musical School, Wien
_________________________________________________________________________
Titel im Schowtanz:
2001 Europameisterin
Deutsche Meisterin
Österreichische Meisterin
Bayerische Meisterin
2004 4. Platz Weltmeisterschaft
___________________________________________________________________________
Musicals:
1999 Pippi Langstrumpf / Theater an der Rott, Eggenfelden
2001 Aschenbrödel / Theater an der Rott, Eggenfelden
2002 Schneekönigin / Theater an der Rott, Eggenfelden
2004 Jesus Christ Superstar / Theater an der Rott, Eggenfelden

2008 Tanzweiterbildung in Österreich

Seit 2008 als Tänzerin und Choreographin tätig. Ebenso als Jurymitglied bei diversen Wettbewerben

2012 OFFICIAL ZUMBA®FITNESS INSTRUCTOR (ZIN member)
2017 OFFICIAL MAWIBA-Trainerin
____________________________________________________________________________

Bühnenerfahrung: Stuttgart,Köln, Paris, Wien sowie in Polen, Belgien, Holland und Mallorca

___________________________________________________________________________

TV : Teleregional
       SWR
___________________________________________________________________________

Dozenten: Selatin Kara (Superstar-Choreograph), "D"Joost, Jessica Iwanson Viktor Shekhovtsov (Tänzer Wiener Staatsoper), Galina Skuratova, Michael Reardon (Cats-Darsteller), Gianpiero Tiranzoni,
Daniela Kubik, Christian Fallmann, Jimmy Surles, Sarah Hammerschmidt (Siegerin "You can Dance"),
Helga Hemala-Fischer, Peter Nüesch




____________________________________________________________





Stefanie Schmitt
(Geschäftsführung / Künstlerische Leitung)

Geboren am : 11.09.1981 in Heidelberg

Tänzerische Ausbildung:
Klassisches Ballett, Stepdance, Modern Dance, Jazz Dance, Hip Hop, MTV, Choreographie
Wissenschaftliche Ausbildung:
Anatomie, Physiologie, Tanzgeschichte, Pädagogik, Didaktik, Projektmanagement
Fachpraktische Ausbildung:
Musical-Gesang, Schauspiel, Choreographie, Improvisation, Akrobatik
_____________________________________________________________________
Tänzerischer Lebenslauf:

1985 - 1993 Kindertanz / Jazz bei Heidi Jobski / Walldorf

1989 Hauptrolle beim Theater-/Musicalstück "Schneewittchen"

1993 - 1999 Hip Hop in Jugendhäusern und Workshops

2000 - 2005 Hip Hop - Trainerin für Kinder, Jugendliche und Erwachsene
u.a. in Tanzschulen, Jugendhäusern und bei der Volkshochschule Südliche Bergstraße
( Anfänger bis Master - class / erfolgreiche Teilnahme der Gruppen an diversen Wettbewerben )

Teilnahme an versch. Seminaren für Tanz und Pädagogik ( teilweise innerhalb des MA - Studiums an der Universität Heidelberg / Erziehungswissenschaft, Psychologie und Jura)

2006 Ballett - Einzelunterricht bei Anne Sybill Fetzer , Stuttgarter Ballett / Staatstheater

2006 - 2008 Tanzausbildung : Professional Dance Academy / New York City Dance School, Stuttgart

2008 Tanzweiterbildung in Österreich

seit 2008 als Tänzerin und Choreographin tätig. Ebenso als Jurymitglied bei diversen Wettbewerben

2012 OFFICIAL ZUMBA®FITNESS INSTRUCTOR (ZIN member)
______________________________________________________________________________

Bühnenerfahrung : Heidelberg, Stuttgart, München, Paris, New York, Los Angeles sowie in Österreich und Spanien
_______________________________________________________________________________

Kino : 2009 Teenie - Musical - Movie " Rock it"

TV : ARD
      Pro Sieben
__________________________________________________________________________________

Dozenten: Selatin Kara ( Star-Choreograph, u.a. "Rock it" , DSDS, Pussycat Dolls), Brian Friedman(Tänzer und Choreograph für u.a. Britney Spears, nominiert für den MTV Music Awards),Jimmy Surles, Luam (Star-Choreographin NYC / Broadway Dance Center), Rozina Tzvetkova, Adam Parson (Dozent am "The Edge / Los Angeles),Sofia Toufa (Sängerin und Tänzerin für Avril Lavigne, Nelly Furtado uvm), Naduah Denkinger (Dozentin „OnStage“/Hamburg)

____________________________________________________________






Phillip Meyer
(Dozent : Breakdance)

Geboren am: 19.10.1992 in Deggendorf

Phillip tanzt schon seit mehreren Jahren Breakdance und war schon auf vielen Bühnen in Deutschland zu sehen. Er engagierte sich für soziale Institutionen und brachte Kindern und Jugendlichen wie z. B. in der Lebenshilfe Deggendorf und im Jugendcenter 4You in Deggendorf die Grundlagen des BBoyings bei. Phillip tanzte schon für Audi, die Stadt Deggendorf und nahm an diversen Wettbewerben wie "Supertalent" und an mehreren Jams wie z. B. "each one teach one" , "hot from the pot" und "urban obsession" teil.
Ebenso wird er für viele Musikvideos / -produktion gebucht wie z.B. Mano Ezoh.
Im Sommer 2016 nahm er an der Fitness-TV-Show "Ultimate Beastmaster" (von und mit Silvester Stallone) in Los Angeles teil und holte sich den Titel "Beastmaster". Zu sehen ist diese Show derzeit auf Netflix.
Mit seiner Leidenschaft für Breakdance begeistert er seine Schüler und zeigt ihnen mit viel Geduld die verschiedenen Techniken.










____________________________________________________________





Robert Hobelsberger
(Dozent : Hip Hop)

Geboren am : 14.09.1995

Robert begeisterte sich schon vor mehreren Jahren für Tanz, Theater und Schauspiel. Bereits 2010 stand er in Niederbayern mehrmals auf der Bühne und bekam in Theaterstücken (geschrieben von Moliére, Jean Giraudoux u.a.)  angesagte Rollen. 2012 war er als Tänzer und Schauspieler für das Deutsch-Tschechische Kooperationstheater tätig. Ebenso begann er zu diesem Zeitpunkt mit seiner Modelkarriere und war in diversen Produktionen als Komparse und beim BRAVO Fotoshooting zu sehen. Robert ist Gewinner mehrerer Hip Hop - Battle- / Dance-Veranstaltungen wie z.B. Circle of Fire und wurde 2013 für sein Können als Tänzer, Schauspieler und Regisseur mit dem niederbayrischen Jugendfilmpreis des "JUFINALE" ausgezeichnet. Mit seinen vielen Auftritten bei verschiedenen Veranstaltungen begeisterte er stets seine Zuschauer.
Mit seiner erfolgreichen Teilnahme bei der PRO7-Talentshop GOT TO DANCE“ steigerte er seinen Bekanntheitsgrad und wird seitdem für viele Engagements gebucht. Seit Dezember 2017 tourt er mit der Michael-Jackson-Show von und mit Sascha Pazdera als Tänzer quer durch Europa.
Im Oktober 2013 erweiterte er seine Tanzkenntnisse durch klassisches Ballett und Modern Dance und bildet sich seitdem stets in allen Tanzbereichen fort.
Robert unterricht mit viel Geduld, viel Spaß und Motivation.





____________________________________________________________


Jutta Papenheim
(Dozentin : Hip Hop)

geboren am 28.12.1997 in Deggendorf

Jutta nahm bereits im Alter von 4 Jahren am Ballettunterricht teil. Parallel zur klassischen Tanzrichtung vertiefte sie ihre tänzerischen Kenntnisse im Kindertanz. Mit 14 Jahren entdeckte Jutta ihre Leidenschaft für Hip Hop und trainierte nur 2 Jahre später ihre erste Hip Hop - Gruppe. 2013 erreichte sie bei der deutschen Hip Hop Meisterschaft DTHO den 1. Platz im Videoclipdancing. Diesen Titel verteidigte Jutta 2014 erfolgreich mit einer in Ausdruck, Technik und Körperspannung perfekten Choreographie. Mit ihrer Teilnahme an internationalen Battles und Contests beweist sie der Tanzszene stets ihr Können. Neben ihrer Ausbildung zur Erzieherin gibt sie Workshops an verschiedenen Schulen.

Jutta unterrichtet ihre Schüler mit viel Einfühlungsvermögen und lernt ihnen mit Witz, Charme und ganz viel spaß coole Moves und Choreographien.

____________________________________________________________


Kerstin Heudecker
(Dozentin: Modernes Ballett / Streetdance)

geboren am 5.01.1986 in Eggenfelden

Kerstin erhielt ihre Ausbildung an der EL SUEÑO - Dance Academy. Schon als Kind war sie begeisterte Tänzerin und war Mitglied bei mehreren Tanzvereinen. Mit Ballett, Jazz - Dance und Hip Hop vertiefte sie bei EL SUEÑO ihre tänzerischen Vorkenntnisse. Ihre Bühnenerfahrung machte Kerstin bereits im Teenie-Alter bei verschiedenen Veranstaltungen und begeisterte mit ihrer Tanzgruppe das Publikum.

Mit ihrer liebevollen Art vermittelt sie in ihrem Unterricht die Leidenschaft zum Tanz. Egal ob Groß oder Klein...ihr Unterricht lässt jeden den Spaß an körperlicher Bewegung erleben.


____________________________________________________________




Alina Sosnowski
(Dozentin : Hip Hop)

geboren am 12.02.1999 in Deggendorf


Jutta nahm bereits im Alter von 4 Jahren am Ballettunterricht teil. Parallel zur klassischen Tanzrichtung vertiefte sie ihre tänzerischen Kenntnisse im Kindertanz. Mit 14 Jahren entdeckte Jutta ihre Leidenschaft für Hip Hop und trainierte nur 2 Jahre später ihre erste Hip Hop - Gruppe. 2013 erreichte sie bei der deutschen Hip Hop Meisterschaft DTHO den 1. Platz im Videoclipdancing. Diesen Titel verteidigte Jutta 2014 erfolgreich mit einer in Ausdruck, Technik und Körperspannung perfekten Choreographie. Mit ihrer Teilnahme an internationalen Battles und Contests beweist sie der Tanzszene stets ihr Können. Neben ihrer Ausbildung zur Erzieherin gibt sie Workshops an verschiedenen Schulen.

Jutta unterrichtet ihre Schüler mit viel Einfühlungsvermögen und lernt ihnen mit Witz, Charme und


Alina Sosnowski

(Dozentin : Hip Hop)

geboren am 12.02.1999 in Deggendorf

Alina hat bereits im Alter von 3 Jahren mit Ballett angefangen. Danach tanzte sie 11 Jahre bei der Tanschule Dance Moves, bei der sie auch die letzten 4 Jahre Kinder und Jugendliche trainiert hat.
Mit verschiedene Formationen bei "Dance Moves" nahm sie von 2009 bis 2016 jährlich an Meisterschaften wie D!´s Dance Club Competition, Bundeswettbewerb JUGEND TANZT in Paderborn und DAT Bayerische Meisterschaft teil.
Alina erweiterte stets ihre Kenntnisse in Hip Hop bei vielen Workshops mit Detlef D! Soost und seinem Team: Kenny Dressler, Carolin Ansorge, Dennis, Armin "Shorty" Nezirevic, India, Nick Wilson u.v.m.
Ihr Unterricht  


 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü